Ashtanga Intensive mit Anna Rossow:
Oberkörper und Wirbelsäule

09.-12.03.2018   /   25 Stunden

In diesem Intensive lernst Du einerseits die Anatomie und Ausrichtung der Hände, Arme, und Schultern kennen und die physiologischen Zusammenhänge, so dass Du die Bewegungsrichtung und optimalen Ausrichtungen in den unterschiedlichen Positionen erkennen und umsetzten kannst. Außerdem geht es an diesem Wochenende darum, dass Du die Struktur, den Aufbau, und gleichzeitig die Möglichkeiten und Einschränkungen der Wirbelsäule verstehst, so dass Du dieses Wissen auf Deiner Matte und in Deinem Unterricht nutzen kannst. Denn wenn Du die Komplexität der Wirbelsäule mit den Bewegungsrichtungen und auch möglichen Gefahren durchdringst, wird Dein Unterricht für Deine Schüler sicherer und Deine eigenen Praxis nachhaltiger. Es geht also um den gesamten Oberkörper und alle Asanas, die dazu dienen, das optimal zu erforschen. Neben den fundamentalen Asanas wirst Du auf jeden Fall Drehungen, Vor- und Rückbeugen erforschen und auch Armbalancen in einem neuen Licht sehen. Wie immer besteht das Wochenende aus spielerischer und angewandter Anatomie, die Anna Dir so vermittelt, dass Du einerseits die Theorie des Körpers verstehst und andererseits das Wissen auf Deiner Matte und an Deinen Schülern leicht umsetzten kannst. Unsere Philosophie ist: Du kannst nur das weitergeben, was Du auf Deiner eigenen Matte integriert hast.
Der Morgen beginnt immer mit Deiner eigenen Praxis und im zweiten Teil wird untersucht, Zusatzübungen, Modifikationen, Hilfsmittel und “Research Asanas” gemacht. Mach’ Dich auf was gefasst!

Workshop-Zeiten: Freitag/Sonntag/Montag: 9.00-16.30, Samstag: 13.00-20.30

Voraussetzung: Regelmäßige und fortgeschrittene Yogapraxis. Es ist KEINE Voraussetzung Yogalehrer zu sein.

Dieses Intensive ist auch Teil der 300-Stunden-Yogalehrerausbildung des Pantarhei Hamburg. Es steht jedoch allen Interessierten offen. Nutze die Chance, um in einer kleinen Gruppe von Annas enormen Wissen zu profitieren und dich weiterzuentwickeln!

Registration

Dieses Event ist eine Kooperation der Pantarhei-Yogalehrerausbildung und PEACE OUT YOGA. Anmeldung unter office@hamburg-yoga.de. Es gelten die AGB der Pantarhei-Yogalehrerausbildung.

[unex_ce_button id="content_r3li40r0d,column_content_1ue6alulh" button_text_color="#ffffff" button_font="bold" button_font_size="15px" button_width="auto" button_alignment="left" button_text_spacing="0px" button_bg_color="#aec713" button_padding="15px 60px 15px 60px" button_border_width="0px" button_border_color="#aec713" button_border_radius="0px" button_text_hover_color="#ffffff" button_text_spacing_hover="0px" button_bg_hover_color="#6bc8d7" button_border_hover_color="#6bc8d7" button_link="http://peaceoutyoga.de/en/workshops/" button_link_type="url" button_link_target="_self" has_container="" in_column="1"]Back to workshops[/ce_button]