Open Door Karma Classes

The 3 G's Giving, Generosity & Gratitude

Dies ist keine neue Idee, aber eine, die wir aus vollem Herzen unterstützen, da sie drei Eigenschaften repräsentiert, die helfen, Yoga möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen. Nennen wir sie die drei „G“: Giving (Teilen), Generosity (Großzügigkeit) und Gratitude (Dankbarkeit).

Es geht eher um einen positiven Austausch von Energie als um den von Geld, denn in dieser Klasse wollen wir Yoga mit möglichst vielen Menschen TEILEN, unabhängig von den Lebensumständen des Einzelnen. Wir glauben an die GROSSZÜGIGKEIT derer, die es sich leisten können, mit einer kleinen Spende ein soziales Projekt zu unterstützen und kommen in DANKBARKEIT für das Geschenk des Yoga zusammen.

Und so funktioniert’s
In regelmäßigen Abständen gibt es bei uns eine Klasse auf Spendenbasis, die jedem offen steht. Auch jeder, der momentan keine Möglichkeit zu geben hat, ist herzlich willkommen. Wir behalten keine Einnahmen. TEILE, was Du kannst und magst. Kein Minimum – kein Limit.

Alle Spenden kommen einer lokalen Hamburger Non-Profit-Organisation zu Gute, um ein ausgewähltes Projekt und die Global Community zu unterstützen. Der Eingang der Spenden und der Finanzierungsfortschritt des Projekts kann durch einen Klick auf den unten stehenden Link nachverfolgt werden.

Bringe Freunde, bringe deine Familie, bringe jeden mit, der Yoga einmal ausprobieren möchte. Die Klassen sind für jeden, auch ohne Yogaerfahrung, geeignet.

Nächste Open Door Karma Class

Treffpunkt: PEACE OUT YOGA Studio - bei schönem Wetter geht's weiter in den Stadtpark