Ashtanga Intensive mit Anna Rossow:
Nervensystem, Atmung und Organe

08.-11.06.2018   /  25 Stunden

In diesem Intensive gehst Du richtig in die Tiefe. Das Nervensystem, die Atmung und die Organe haben einen großen Einfluss – nicht nur auf die Qualität Deiner Praxis sondern auch auf die Grenzen und Einschränkungen, auf die Du stösst. Das Nervensytem als Steuerzentrale hat verschiedenste Funktionen und je nach dem in welchem mentalem Zustand Du Dich befindest, aber auch welche Impulse von Deinem Körper aus kommen, hat das einen großen Einfluss darauf, wie sich Deine Praxis oder die Deiner Schüler entwickelt. Je mehr Du dieses komplexe System verstehst, desto bewusster kannst Du Deine Erfahrung auf der Matte steuern. All das hängt eng mit Deiner Atmung und die wiederum hängt eng mit Deinen Organen zusammen. Über die Atmung hast Du einen guten Zugriff auf Dein Nervensystem und lernst, diese bewusster und gezielter zu steuern. Die Qualität des Atems zu steigern ist wahrscheinlich das wichtigste Instrument, was Du auf der Matte hast, und gleichzeitig ist es auch das, was uns (zumindest während der Asanaarbeit) in der Regel am schwersten fällt. Lerne, wie Du das für Dich optimieren kannst und wie Du das an Deine Schüler weiter gibst. Auch das Viszerale System, also Deine Eingeweide oder Organe, haben einen größeren Einfluß auf die Beweglichkeit und Stabilität Deines Körpers. Oft bleiben wir in unserem Bewusstsein an der Oberfläche unseres Körpers und sehen vorrangig Muskel, Knochen und vielleicht noch Bindegewebe. Finde heraus, was die Organe für einen Einfluß auf Deine Praxis haben, und was Du tun kannst, um Dich und Deine Schüler insgesamt mehr ins Gleichgewicht zu bringen.

Workshop-Zeiten: Freitag/Sonntag/Montag: 9.00-16.30, Samstag: 13.00-20.30

Voraussetzung: Regelmäßige und fortgeschrittene Yogapraxis. Es ist KEINE Voraussetzung Yogalehrer zu sein.

Dieses Intensive ist auch Teil der 300-Stunden-Yogalehrerausbildung des Pantarhei Hamburg. Es steht jedoch allen Interessierten offen. Nutze die Chance, um in einer kleinen Gruppe von Annas enormen Wissen zu profitieren und dich weiterzuentwickeln!

Dieses Events ist eine Kooperation der Pantarhei-Yogalehrerausbildung und PEACE OUT YOGA. Bitte schicke zur Registrierung eine E-Mail an office@hamburg-yoga.de. Es gelten die AGB der Pantarhei-Yogalehrerausbildung.

[unex_ce_button id="content_r3li40r0d,column_content_1ue6alulh" button_text_color="#ffffff" button_font="bold" button_font_size="15px" button_width="auto" button_alignment="left" button_text_spacing="0px" button_bg_color="#aec713" button_padding="15px 60px 15px 60px" button_border_width="0px" button_border_color="#aec713" button_border_radius="0px" button_text_hover_color="#ffffff" button_text_spacing_hover="0px" button_bg_hover_color="#6bc8d7" button_border_hover_color="#6bc8d7" button_link="http://peaceoutyoga.de/workshops-2/" button_link_type="url" button_link_target="_self" has_container="" in_column="1"]Workshops Übersicht[/ce_button]