logo_42px_colorlogo_42px_color

Studio-Etikette

Erlebe Yoga achtsam und mit Freude. Diese Tipps helfen Dir dabei.

Höre auf Deinen Körper und Deinen Geist. Jeder Tag ist anders. Akzeptiere Deine Grenzen!

Wenn Du bemerkst, dass Du Dich mit Deinen eigenen Ansprüchen unter Druck setzt oder mit anderen vergleichst und wetteiferst – höre damit auf.

Manchmal werden durch das Lösen physischer Spannung auch starke Emotionen freigesetzt. Lasse Dich darauf ein.

Komme 15 Minuten vor Kursbeginn zum Einchecken und Umziehen.

Bringe ein Handtuch und etwas zu trinken mit und verzichte darauf, direkt vor der Yogaklasse zu essen.

Trage bequeme Kleidung, in der Du Dich ohne Einschränkung bewegen kannst.

Informiere den Lehrer vor Beginn der Klasse über persönliche Besonderheiten (gesundheitliche Einschränkungen, Schwangerschaft, etc.)!

Hast Du noch Fragen? Wir freuen uns über Deine Nachricht an info@peaceoutyoga.de